Überspringen zu Hauptinhalt

Suchen Sie einen Dolmetscher in Ungarn für private Termine?

In den letzten Jahren haben zahlreiche Personen aus den DACH-Ländern Ungarn als ihre neue Heimat gewählt oder wurden von international tätigen Firmen nach Ungarn delegiert. Die ungarische Sprache ist jedoch nicht eine, die man schnell über Nacht lernt und mit Deutsch- oder Englischkenntnissen kommt man auch nicht unbedingt in jeder Lebenssituation weiter. Wenn Sie in Ungarn leben und arbeiten und dort einen deutsch-ungarischen Dolmetscher suchen, kann es sich als schwierige Aufgabe erweisen, einen zuverlässigen Dienstleister zu finden.

Wann wir Ihnen helfen können und warum unsere Ungarisch-Übersetzer die beste Wahl sind

Wir können Ihnen in vielen Lebenssituationen helfen, wenn Sie in Ungarn die Unterstützung durch einen Ungarisch-Dolmetscher benötigen. Wir erhalten sehr oft Anfragen mit der Einleitung, ob wir auch für “privat” arbeiten. Diese Frage signalisiert uns sehr gut, wie die “Industrie” mit Privatkunden umgeht. Durch die herablassende Handelsweise vieler “großer Anbieter” kleineren Kunden gegenüber machen sich viele Sorgen, ob sie einen Dienstleister finden, um einen etwas kleineren Auftrag zu übernehmen. Als unser Kunde brauchen Sie diese Sorgen nicht haben. Wir arbeiten „querdurch“ in vielen Marktbereichen und Privatkunden bilden eine wichtige Säule unseres Kundenstammes.

Wir unterstützen Kunden, die nach Ungarn gezogen sind und dort ein Bankkonto eröffnen wollen

In den meisten ungarischen Banken wird noch persönliches Erscheinen bei der Bankkontoeröffnung verlangt, obwohl Online-Möglichkeiten hier auch auf dem Vormarsch sind. Es sind nicht einmal die technischen Prozesse, die fehlen, sondern eher die Bereitschaft der Menschen, ihr ganzes Leben ausschließlich um das Digitale herum zu organisieren. Nicht alle haben außerdem die technischen Möglichkeiten und Kenntnisse, die online Kontoeröffnung durchzuführen. Insbesondere bei Älteren können mangelnde technische Kenntnisse oder fehlende Technik in Wege stehen. Bei fehlenden Sprachkenntnissen ist die persönliche Kontoeröffnung unter Einbeziehung eines zuverlässigen Ungarisch-Dolmetschers einfacher. Dieser übernimmt nicht nur die Dolmetscheraufgaben vor Ort, sondern auch die Übersetzung der gesamten Korrespondenz mit der Bank – gerne auch mit Beglaubigung.

Wir sind persönlich für Sie da, wenn Sie einen Ungarisch-Dolmetscher für einen Notartermin benötigen

In Ungarn werden Sie öfters zum Notar müssen, als dies in den DACH-Ländern der Fall ist. Diverse Vertragsabschlüsse sind nur mit Notartermin möglich. Oft werden Notare auch zu einfachen Mietverträgen mit einbezogen. Dies erscheint zwar auf dem ersten Blick als lästige Bürokratie, im späteren Verlauf werden Sie aber sehen, dass diese Vorgehensweise das Leben um einiges einfacher macht, wenn es um Themen mit Streitpotenzial geht. Durch den notariellen Vertrag sind Rechte und Verpflichtungen eindeutiger geregelt und bei späteren Streitigkeiten sind Gerichtsprozesse unnötig. Auch Anwälte müssen dann nicht eingeschaltet werden.

Notartermine sind wie auch in den DACH-Ländern dann nötig, wenn es sich um die Erteilung einer Vollmacht, Erbangelegenheiten und bei Immobilienkäufen/-verkäufen handelt, um einige der wichtigsten Themen zu erwähnen. Um Verträge und Urkunden in Ungarn juristisch wirksam vor einem Notar unterschreiben zu können, muss sich der Notar überzeugen, dass Sie der ungarischen Sprache hinreichend mächtig sind, um den Vertrags-/Urkundeninhalt zu verstehen. Sollte das nicht der Fall sein, ist die Anwesenheit eines Dolmetschers für die ungarische Sprache notwendig.

Ungarische Übersetzungen in medizinischen Themenbereichen

Wie auch in den DACH-Ländern ist es auch in Ungarn ungemein wichtig, vor medizinischen Eingriffen ausführliche Beratung zu erhalten. Es gibt zwar Ärzte, die der deutschen Sprache ausreichend mächtig sind, um eine Beratung durchführen zu können, allerdings gehören Sprachkenntnisse bei vielen sehr guten Ärzten in Ungarn nicht unbedingt zu den Stärken. Viele sprechen zwar sehr gutes Englisch, die Frage dabei ist, ob der Patient hinreichend Englisch kann, um eine medizinische Beratung zu verstehen? Was ist dann mit den Unterlagen, die unterschrieben werden müssen, welche bestätigen, dass der Patient die nötigen Informationen erhalten hat und über die Risiken informiert wurde? Diese Probleme lassen sich ebenso mit dem Buchen von Dolmetscherleistungen vermeiden. Wenn ein Ungarisch-Dolmetscher Ihren Arzttermin begleitet, ist die juristische Lage eindeutig und es bestehen auch keine Zweifel, ob die vermittelten Inhalte verstanden worden sind oder nicht. Unser Übersetzungsbüro vermittelt Ihnen Dolmetscher in Ungarn für Ihren Arztbesuch.

Die Liste, in der Sie eventuell die Hilfe eines Ungarisch-Dolmetschers in Ungarn benötigen, könnte endlos fortgesetzt werden. Beim Anwohnermeldeamt bzw. bei dessen Gegenstück (namens “Kormányablak”), bei Besprechungen mit Ihrer Versicherung, wenn Sie zur Polizeistation müssen, um bspw. eine Anzeige zu erstatten, aber auch bei geschäftlichen Angelegenheiten usw. Melden Sie sich einfach bei uns, geben Sie uns den Zeitpunkt, Dauer und die Adresse des Termins durch und wir melden uns mit einem unverbindlichen Angebot bei Ihnen.

An den Anfang scrollen